Dienstag, 21. Juli 2009

Geburtstagsdecke

Endlich hab ich auch mal wieder was zum zeigen. Es ist eine Geburtstags/Ahnendecke für eine Freundin zum 40zigsten. Ich hab ihre Familie auf Stoff verewigt und in die Sterne mit eingenäht. Es war mein erstes Projekt, dass ich auf Papier genäht hab und es hat Spaß gemacht.

1 Kommentar:

Tine Hohl hat gesagt…

Einfach schön! Da hast Du wieder mal gezaubert und Hut ab, denn Papier nervt ;)
Der weiße Stoff mit den schwarzen Punkten als Rahmen gefällt mir besonders gut, der hat das I_Tüpfelchen vollbracht!

Liebe Grüße
Tine