Montag, 8. August 2011

Kino Kino

Die letzten 2 Wochen bin ich in den Genuss von diesen 2 Filmen gekommen. Der erste : Eine ganz heisse Nummer mit meiner Lieblingskabarettistin Monika Gruber, obwohl Sie hier eine ganz andere Rolle spielt als man eigentlich von ihr erwartet. Trotz des nicht so tollen Wetters ein humorvoller Film, vorgeführt in einem wunderschönen Ambiete des Klosterinnenhofes von Biburg.


Den neuen Film :
Ein Sommer in Orange
vom Marcus Rosenmüller ( Wer früher stirbt ist länger Tod ) kann ich nur empfehlen und ich bin froh, dass ich trotz des Ansturms in Kino bei der Vorpremiere dabei sein durfte.




Kommentare:

purpurrotes pünktchen hat gesagt…

oh ja ins kino möchte ich auch mal wieder!!! leider muss ich zu weit fahren und des nachts macht mir das dann keinen spaß. ich muss halt warten bis die filme irgendwann mal im fernsehen laufen...
liebe grüße lasse ich hier!

kirschkernzeit hat gesagt…

danke für den Tipp!
ich geh zwar nie ins Kino... aber mein Mann kann sich gratis DVDs ausleihen in der Bibliothek und da bin ich immer sehr dankbar für kleine Entscheidungs-Hilfen;-) Muss nur noch warten, bis der Film auch dort zu haben ist...
Bora