Sonntag, 15. Januar 2012

WUNDERBARER SONNTAG

Heute habe ich mich nach meinen Bauchgefühl treiben lassen und das führt manchmal zu wunderbaren Erlebnissen. Erst bin ich ganz spontan zu Schloss Prunn hochmarschiert und habe dort eine Schlossführung mitgemacht. Ende Mai soll die Orginalhandschrift des Prunner Codex, ein Teil des Nibelungenliedes zur Ausstellung hierher kommen.. Hier das Pdf Dokument zur Ausstellung: Ritter, Recken, Edle Frauen, Burg Prunn und das Nibelungenlied.
In der Schlosskapelle bin ich dann den 3 Bethen begegnet.


Auf  dem Rückweg hab ich einige Waldgeister gesehen....









Mit einem herrlichen Sonnenuntergang hab ich mich dann an der Schleuse für heute vom Altmühltal verabschiedet.

Kommentare:

engelwerkstatt hat gesagt…

schön,so schön, deine Bilder,ich werde auch wieder in den Wald gehen, die Baumgeister rufen!!
was bedeuten die 3-Bethen ?
werde nachlesen, interessiert mich,
liebe Grüße
Hermine

geistige_Schritte hat gesagt…

viele Geister verstecken sich in Ecken und Winkeln vom Wald, die Natur bietet uns so viel und der verzauberte Sonnenuntergang!Das alte Schloss wunderbar...
*Wunderschöne Fotos*

Lieben Gruss Elke

Oona hat gesagt…

Wunderbare Fotos!!!