Montag, 2. April 2012

`FRÜHLING WACHSTUM

Pünktlich zum Wachstum des Frühlings bin ich endlich wieder zum fotografieren gekommen. Es ist unglaublich, wie die Kraft der Natur einen zu stärken vermag. Ich war gestern so glücklich endlich wieder die Zeit zu haben, in die Natur zu gehen. Das erste Mal barfuss laufen. Es war so schön. Dieser Ausflug in die Weltenburger Enge war für mich wie URLAUB. Ein zartes Pflänzchen wächst....
Ahornpflänzchen

Barfuss

Buschwindröschen

grüne Donau

Leberblümchen

lange Wand

Kommentare:

MarieSophie hat gesagt…

Ja, jetzt lockt die Sonne uns wieder hinaus in die Natur. So ein Tag unterwegs gibt auch mir immer sehr viel und ich ich teile Deine Meinung, dass das wie Urlaub ist. Da freuen wir uns schon auf all die kommenden Urlaubstage.
liebe Grüße von Marie

Anonym hat gesagt…

Liebe Hermine,
schön,daß Du wieder lebendig und "DA" bist - ich freue mich sehr!
Auch über Deine wunderschönen Bilder!

lasse es Dir weiterhin gut gehen!

LG Luitgard