Mittwoch, 10. Oktober 2012

Z E I T

Oh je mine, wie schnell die Zeit vergeht. Ich hab tatsächlich etwas den "Durchblick" verloren - ein heimtückischer, hartnäckiger Augenvirus hat mich erwischt...Dafür gibt es jetzt einen ausführlichen Bericht der letzten Wochen.

Als erstes habe ich in unserem Walnussbaum eine interessante Beobachtung gemacht. Einen Specht, der eine Walnuss geknackt hat. Er hat sich erst ein Loch in den Stamm gehackt und dann mit dem Schnabel eine Walnuss in das Loch gelegt, die er dann dort auch aufgehackt hat. Schlaues Kerlchen, wenn ich es nicht selbst gesehen bzw. fotografiert hätte, würde ich es gar nicht glauben.



Ich habe einige schöne Wanderungen gemacht, unter anderem eine besonders schöne auf dem Michelsberg den äußeren Keltenwall entlang, vorbei an der Klausenhöhle bis nach Essing. Am Ende des Weges gab es einen kurzen Abstecher zur Blautopfquelle. Ich kannte diesen Weg gar nicht und es ist bestimmt nicht das letzte Mal, dass ich dort entlang gewandert bin.




Eine anderes Ziel war etwas weiter entfernt, die Höllentalklamm in der Nähe von Garmisch - Partenkirchen. Es war eine mystisch und auch feucht-fröhliche Wanderung. Der ganze Berg und wir waren  den ganzen Tag von Nebel eingehüllt. Diese Klamm werde ich bestimmt im nächsten heissen Sommer nochmal besuchen, da diese dort im Sommer eine wohltuende Abkühlung verspricht. Im Herbst herrscht hier eher eine mystische Stimmung, schwer greifbar, diffuses Licht und Schemen lassen manches nur erahnen. Die Gewalt der Natur spürbar. Nebel, Wasser und Dunkelheit - ein beeindruckendes Wechselspiel der Natur.






Zum Schluss zeige ich hier noch ein paar Fotos von Spaziergängen rund um´s Dorf und in den Wald...
Bovist

Licht und Schatten

Herbststimmung

Mondzeit

Pilzpaar - Steinpilz

Doppelbaum

Lamellen

Herbstzeitliose

Wasserläufer


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebe Hermine,

Dein "3." Auge sieht aber noch gut!

Die Wasserläufer - aus Deinem letzten Bild - finde ich einfah Klasse! Ich beobachte sie auch immer bei "meinem" Schütterle!

Gute Besserung - liebe Grüße Luitgard

Claudia hat gesagt…

Wunderschöne Naturaufnahmen!Danke!